Datenschutzrichtlinie für Benutzer

Prämisse

nimax s.p.a“ erachtet die Privatsphäre seiner Nutzer als von grundlegender Bedeutung und garantiert, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Wahrung der Grundrechte und Grundfreiheiten sowie der Würde der betroffenen Person erfolgt, unter besonderer Berücksichtigung der Vertraulichkeit, persönliche Identität und das Recht auf Schutz personenbezogener Daten. In diesem Zusammenhang hat „nimax s.p.a“ eine Datenschutzrichtlinie für alle Verwaltungsmethoden ihrer Website (und aller darin enthaltenen Dienste) in Bezug auf die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Benutzer verabschiedet und implementiert.

Wir bitten Sie daher, die folgenden Informationen zu lesen und regelmäßig sorgfältig zu prüfen, um eventuell erforderliche Aktualisierungen oder Überarbeitungen zu prüfen.

Die EU-Verordnung 2016/679 schreibt die Verpflichtung auf, interessierte Parteien über die verschiedenen grundlegenden Elemente (in den Artikeln 13 und 14 spezifiziert) in Bezug auf die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten zu informieren. Soweit die unterzeichnende Gesellschaft betroffen ist, wird sie vollständig erfüllt, indem sie Ihnen mitteilt, dass:

Inhaber der Behandlung

Der Datenverantwortliche ist „nimax s.p.a.„,

Via dell’Arcoveggio, 59/2 – 40129 Bologna (BO)

Tel. 051-4199111

E-Mail: privacy@nimax.it

Zweck der Verarbeitung

Alle erhobenen Daten werden, immer in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen, zu institutionellen Zwecken verarbeitet, die mit der Bereitstellung des Zugangs zu dieser Website verbunden und / oder instrumentell sind, einschließlich aller vom Benutzer angeforderten zusätzlichen Dienste, insbesondere:

  1. um den angeforderten Dienst auszuführen (wie z. B. den Zugriff auf die Site mit all ihren Funktionen oder die Registrierung für Newsletter). Zu diesem Zweck können die Daten an Dritte weitergegeben werden, deren Mitwirkung „nimax s.p.a“ zur Erfüllung der oben genannten Zwecke verwenden kann und / oder muss. Es ist jedoch möglich, die Website ohne Angabe personenbezogener Daten zu besuchen, auch wenn einige Funktionen möglicherweise nicht verfügbar sind und einige Dienste nicht bereitgestellt werden können.
  2. für betriebliche und verwaltungsinterne Bedürfnisse von „nimax s.p.a“ und im Zusammenhang mit den angebotenen Dienstleistungen;
  3. zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen im Allgemeinen.

Zweck der Verarbeitung

Alle erhobenen Daten werden, immer in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen, zu institutionellen Zwecken verarbeitet, die mit der Bereitstellung des Zugangs zu dieser Website verbunden und / oder instrumentell sind, einschließlich aller vom Benutzer angeforderten zusätzlichen Dienste, insbesondere:

  1. um den angeforderten Dienst auszuführen (wie z. B. den Zugriff auf die Site mit all ihren Funktionen oder die Registrierung für Newsletter). Zu diesem Zweck können die Daten an Dritte weitergegeben werden, deren Mitwirkung „nimax s.p.a“ zur Erfüllung der oben genannten Zwecke verwenden kann und / oder muss. Es ist jedoch möglich, die Website ohne Angabe personenbezogener Daten zu besuchen, auch wenn einige Funktionen möglicherweise nicht verfügbar sind und einige Dienste nicht bereitgestellt werden können.
  2. für betriebliche und verwaltungsinterne Bedürfnisse von „nimax s.p.a“ und im Zusammenhang mit den angebotenen Dienstleistungen;
  3. zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen im Allgemeinen.

Arten der verarbeiteten Daten

– Navigationsdaten –

Die Computersysteme und Softwareverfahren, die für den Betrieb dieser Website verwendet werden, erfassen während ihres normalen Betriebs einige personenbezogene Daten, deren Übertragung bei der Verwendung von Internet-Kommunikationsprotokollen implizit ist.

Diese Informationen werden nicht gesammelt, um identifizierten interessierten Parteien zugeordnet zu werden, sondern könnten ihrer Natur nach durch Verarbeitung und Verknüpfung mit Daten im Besitz Dritter eine Identifizierung der Benutzer ermöglichen.

Diese Daten werden ausschließlich dazu verwendet, anonyme statistische Informationen über die Nutzung der Website zu erhalten und deren korrekte Funktion zu überprüfen und werden nach der Verarbeitung sofort gelöscht. Die Daten könnten verwendet werden, um die Verantwortlichkeit im Falle hypothetischer Computerkriminalität gegen die Website festzustellen.

– Vom Nutzer freiwillig angegebene Daten –

Die freiwillige, ausdrückliche und freiwillige Übermittlung personenbezogener Daten an diese Website über die entsprechenden ausfüllbaren Formulare sowie die anderen angegebenen Kontaktkanäle beinhaltet die anschließende Erfassung der E-Mail-Adresse des Absenders, die für die Beantwortung von Anfragen erforderlich ist, und der andere personenbezogene Daten, die möglicherweise aufgrund des angeforderten Dienstes übermittelt werden.

Verarbeitungsmethoden und Aufbewahrungsfrist

Ihre personenbezogenen Daten werden mit Hilfe von digitalen oder Papiermedien verarbeitet, immer unter vollständiger Einhaltung der Grundsätze der Sicherheit und Vertraulichkeit. Ihre personenbezogenen Daten werden für den Zeitraum aufbewahrt, der zur Erfüllung der Zwecke, für die sie erhoben wurden, erforderlich ist oder bis Sie Ihre ausdrückliche Aufforderung zur Löschung haben (siehe Abschnitt „Rechte der Betroffenen“). Während der Aufbewahrungsfrist werden Ihre personenbezogenen Daten immer in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen gespeichert.

Weitergabe personenbezogener Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden nicht weitergegeben, was bedeutet, dass sie in irgendeiner Weise an unbestimmte Personen weitergegeben werden, auch nicht durch Bereitstellung oder Beratung. Darüber hinaus wird gewährleistet, dass die Behandlungen so durchgeführt werden, dass die Verwendung personenbezogener Daten und Identifikationsdaten auf ein Minimum beschränkt und deren Verwendung auf Fälle beschränkt wird, in denen sie zur Erreichung der Zwecke, für die sie erhoben wurden, unbedingt erforderlich sind.

nimax s.p.a.“ garantiert auch die Einführung und Einhaltung spezifischer Sicherheitsmaßnahmen, um den Verlust von Daten und deren illegale oder unsachgemäße Verwendung zu verhindern.

Geltungsbereich

Die unten aufgeführten Verwaltungsmethoden beziehen sich auf diese Website in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten der Benutzer, die sie konsultieren und mit den Diensten und Webseiten interagieren, die elektronisch unter der Adresse zugänglich sind:

https://www.nimax.it

entsprechend der Homepage der Site.

Die Informationen werden ausschließlich in Bezug auf die betreffende Site und ihre Teile bereitgestellt und können nicht auf andere Sites oder Seiten ausgedehnt werden, die nicht zu der Site selbst gehören (einschließlich derjenigen, die vom Benutzer über direkte Links von dieser Site aus aufgerufen werden können).

Insbesondere gibt es auf dieser Seite Links zu einigen sozialen Seiten: Linkedin, Facebook, Youtube. Diese Informationen können nicht einmal auf solche Sites ausgedehnt werden, durch deren Eingabe der Benutzer den Eigentümer von jeglicher Verantwortung entbindet. Um die Datenschutzrichtlinien dieser Unternehmen einzusehen, wird der Benutzer gebeten, die entsprechenden Websites zu besuchen:

LinkedIn: https://it.linkedin.com/legal/privacy-policy?_l=it_IT

Facebook: https://www.facebook.com/privacy/

YouTube: https://support.google.com/youtube/answer/2801895?hl=it&ref_topic=9386940

 Rechte von Interessenten

Gemäß den Bestimmungen der Artikel 15-22 der EU-Verordnung 2016/679 haben die Personen, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen, das Recht auf:

  • eine Bestätigung über das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein derselben Daten zu erhalten, Zugang zu ihren personenbezogenen Daten und Informationen über sie zu verlangen sowie die Berichtigung unrichtiger oder die Integration unvollständiger Daten;
  • die Löschung ihrer personenbezogenen Daten (bei Eintritt einer der in Art. 17 Absätze 1 und 3) genannten Bedingungen oder die Einschränkung ihrer Verwendung verlangen;
  • sich der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu widersetzen und die Einwilligung jederzeit zu widerrufen (beschränkt auf Fälle, in denen die Verarbeitung auf einer Einwilligung für einen oder mehrere bestimmte Zwecke beruht);
  • eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einreichen (Behörde für den Schutz personenbezogener Daten – garanteprivacy.it ).
Nach oben scrollen